normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
     +++  I.V.E. Ostsee-Dancecup  +++     
     +++  Schülerzeitung online gestartet  +++     
     +++  Run & Bike  +++     
     +++  Schwimmlager 2020  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Elternbrief

19.03.2020

Liebe Schülerinnen, liebe Schüler,
sehr geehrte Eltern,


nunmehr, nach dem vierten Tag der Schulschließung im gesamten Bundesgebiet wenden wir uns mit diesem Brief an euch/an Sie.


Wir durchleben momentan eine schwierige Zeit aufgrund der Corona-Pandemie, die wir nur gemeinsam meistern können. Bitte beachtet/beachten Sie die Hinweise der Bundesregierung. Die Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel hat in ihrer gestrigen Ansprache eindeutig darum gebeten, Kontakte mit anderen Menschen so gut wie möglich zu vermeiden.


Das heißt für uns, gewohnte Rituale aufzugeben und sich wenn möglich, zu Hause aufzuhalten. Das gesellschaftliche Leben ist auf ein Minimum zurückzuschrauben. Bitte nehmt/nehmen Sie diese Situation an und verhaltet/verhalten Sie sich entsprechend.
Schulische Aufgaben werden über die Klassenleiterinnen und Klassenleiter an euch/Ihre Kinder herangetragen, mit der Bitte, diese in angemessenem Umfang zu erfüllen.


Die Klassenlehrer und Fachlehrer stehen euch/Ihnen bei Fragen sicherlich zur Verfügung.


Liebe Schülerinnen und Schüler, nutzt zum Selbststudium und eigenständigen Lernen auch die verschiedensten Lernplattformen im Internet.


Auch dies ist für euch nunmehr ein ungewohnter Schritt. Die Zeit zu Hause ist für euch keine Freizeit, sondern eine Zeit, in der ihr nunmehr selbstständig und eigenständig Aufgaben erfüllen sollt.
Die Schule ist im gesamten Zeitraum von 08:00Uhr – 12:00 Uhr telefonisch und per Mail zu erreichen.


Liebe Schülerinnen und Schüler, sehr geehrte Eltern,
wir sind optimistisch, dass wir die nunmehr schwierige Situation gemeinsam meistern werden und hoffen, dass wir uns zur Schulöffnung alle gesund wiedersehen.


Bleibt/bleiben Sie gesund und passt auf euch/ passen Sie auf sich auf.


Herzlichst
P. Bormann/A. Thiede
Schulleitung